Über Picknickliebe

Erfahre mehr über die Geschichte von Picknickliebe und was dahinter steckt

Moin!

Wir sind Matti und Christoph, Gründer von Picknickliebe, Hamburg Fans und Freunde seit der Jugendzeit. Picknickliebe gründeten wir mit dem Ziel die Picknickwelt zu revolutionieren.

Und wie haben wir uns das gedacht?
Wir kombinieren Produkte rund um's Picknick mit sozialen und nachhaltigen Gedanken. Jedes Produkt tut etwas Gutes und erzählt die Geschichte von einzigartigen Unternehmen.

Wie kam es zu Picknickliebe?

Gemeinsam sind wir auf dem Lande aufgewachsen, bis es uns in die schönste Stadt Deutschlands verschlug.

Nach einem sommerlichen Tag auf der Wiese vor dem Restaurant Blaue Blume Altona schoss Christoph der Gedanke in den Kopf picknicken und soziales zu verbinden.
Durch sein Angestelltenverhältnis bei Das Geld hängt an den Bäumen konnten wir schnell Kontakte zu sozialen Unternehmen knüpfen und natürlich bereits auf erste Produkte zurückgreifen: Olaf, Simon und Samuel.

Matti war sofort Feuer und Flamme für die Idee und nach einem mehrstündigen Austausch von Visionen und Gedanken machten wir uns beide auf den Weg in die Selbstständigkeit im Angestelltenverhältnis.

Eines wussten wir vorab - Jeder Picknickkorb soll bunt, fair und sozial sein. Mit diesem Motto packten wir es an und kreierten den ersten Picknickkorb mit Produkten von Das Geld hängt an den Bäumen und den Chickpeace.

Der Beginn von Picknickliebe.

Picknickliebe

Niedergeorgswerder Deich 19

21109 Hamburg

Deutschland

Route

Kontaktiere uns

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.